meister-jobs - Schnellsuche

Meister Jobs in Dresden

Wohnen, wo andere Urlaub machen: Dresden zählt eindeutig zu den schönsten ostdeutschen Städten. Mit seinen barocken Bauwerken, zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten und nicht zuletzt natürlich der herrlichen Lage am Ufer der Elbe, umgeben von jeder Menge Grün, bietet die rund 525.000 Einwohner fassende Großstadt ein hohes Maß an Lebensqualität.

Anzeigen
  • Polier / Meister (m/w/d) im Rohrleitungs- und Anlagenbau

    Für unseren namhaften Kunden suchen wir für die Direktvermittlung   Polier / Meister (m/w/d) im Rohrleitungs- und Anlagenbau für den Standort in ...

  • Bauingenieur / Bautechniker / Meister / Bauleiter (m/w/d) im ...

    Die SCHNEIDER SYSTEMBAU GmbH realisiert seit nun mehr fast 30 Jahren als Generalunternehmer komplexe Hochbaumaßnahmen für private, gewerbliche und ...

  • Servicemeister (m/w/d) für Bestandsanlagen mit ...

    Die Aufzugbau Dresden GmbH ist ein langjährig am Markt etabliertes, erfolgreiches sächsisches Aufzugsunternehmen, das für seine Kunden maßgeschneiderte ...

  • Projektleiter – Ingenieur / Techniker / Meister in der ...

    Jetzt als Projektleiter – Ingenieur / Techniker / Meister in der Wasserschadensanierung* (m/w/d) bewerben! BELFOR ist nicht irgendein Schaden­sanierer, ...

  • Meister/Techniker Elektrotechnik (m/w/d)

    Wir sind ein junges, dynamisches Unternehmen, spezialisiert auf Raumgestaltung nach dem "Design & Build" - Modell. Unsere Angebotsspektrum umfasst die ...


Alle Jobangebote anzeigen

Innerhalb der Region stellt Dresden zudem einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar: Hunderttausende Menschen pendeln allein jeden Tag in die Stadt, um hier ihrer Arbeit nachzugehen. Auch Meisterjobs beispielsweise sind hier in großer Auswahl vorhanden - bei privaten Betrieben, aber auch zum Beispiel für öffentliche Institutionen wie Stadtverwaltung oder Bildungseinrichtungen. Wo so viele Menschen zu Hause sind, da braucht man schließlich auch entsprechend viele erfahrene Fachkräfte, vom Bäcker- bis zum Fleischermeister und vom Friseurmeister bis zum Klempnermeister (selbstverständlich auch in jeweils weiblicher Form). Andere Bereiche des Handwerks vom Straßenbauer bis zum Goldschmied und vom Konditor bis zum Metallbauer sind hier ebenfalls vertreten. Als Meister/-in mit entsprechendem Brief bzw. Diplom besteht außerdem die Möglichkeit, sich mit eigenem Betrieb selbständig zu machen. Mitunter suchen auch bereits bestehende Betriebe einen Nachfolger - eine gute Gelegenheit für alle, die direkt in ein gut etabliertes Geschäft einsteigen möchten!