meister-jobs - Schnellsuche

KFZ Meister Jobs

Deutschland ist bekanntlich eine echte Autofahrer-Nation. Mobilität spielt für viele Menschen eine große Rolle - und dazu gehört eben oft auch ein eigenes Auto. Kein Wunder also, dass es in diesem Bereich einen entsprechend hohen Bedarf an ausgebildeten Fachkräften gibt: Neben den Ausbildungsberufen Automobilkaufmann sowie Fahrzeuglackierer werden auch KFZ-Fachkräfte, also Kfz-Mechatroniker (seit 2001) bzw. Fachkräfte der ausgelaufenen Ausbildungen Kfz-Mechaniker, Kfz-Elektriker und Automobilmechaniker regelmäßig von Werkstätten und Autohäusern gesucht. Dabei gibt es innerhalb der jeweiligen Berufe wiederum verschiedene Schwerpunkte, die je nach Interesse belegt werden können. So sind Kfz-Mechantroniker zum Beispiel Experten in Sachen Nutz- oder Personenkraftwagentechnik, spezialisiert auf die Fahrzeugkommunikationstechnik, auf Motorradtechnik oder weitere Gebiete.

  • Ausbildungsmeister Kfz-Technik (m/w/d)

    Die Handwerkskammer Reutlingen ist die Selbstverwaltungseinrichtung des Handwerks in den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und ...

  • Kfz-Meister als Kundenbetreuer (m/w/d)

    Die Auktion & Markt AG zählt mit den Marken Autobid.de und Classicbid zu den führenden Auktionshäusern im Bereich Kfz-Remarketing in Europa. Das ...

  • Kfz-Meister (m/w/divers) 2.000€ Wechselprämie

    Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste ...

  • Kfz-Meister (m/w/divers)

    Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste ...

  • Techniker/Meister (m/w/d) (Motorenschlosser, Elektriker, ...

    Für unseren Service-Bereich, in dem stationäre und fahrbare Kompressoren mit Elektro- und Dieselantrieb gewartet und instandgesetzt werden, zur ...

  • Kfz-Meister / Techniker (m/w/d) Entwicklung

    Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden ...

  • KFZ-Mechatroniker / Techniker / Meister (m/w/d) im Bereich ...

    Teamgeist, geballte Expertenpower, Verantwortung und Networking: Daraus schmieden wir bei STAR innovative Produkte und Dienstleistungen auf einem neuen ...

  • Kfz-Meister (m/w/divers) 3.000€ Wechselprämie

    Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste ...

  • KFZ-Meister (m/w/d)

    Schwank ist mehr als ein Name. Schwank ist 100 % Transport Business. Schwank ist Bewegung - unterwegs seit mehr als 100 Jahren. Neben dem reinen ...

  • Kfz-Meister (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung

    Unter der Marke macOIL werden zurzeit 16 erfolgreiche Schnell-Ölwechselstationen in Deutsch-land betrieben. Mit Shell Helix Markenöl und Mann Ölfiltern ...

Wer seine beruflichen Chancen zusätzlich verbessern möchte, der kann außerdem eine Aufstiegsfortbildung zum Meister (alle Berufe w/m) absolvieren. Im Rahmen der Meister-Ausbildung werden nicht nur profunde fachliche Kenntnisse, sondern zusätzlich auch Inhalte beispielsweise in Betriebswirtschaft vermittelt. Kfz Meister sind somit Experten auf ihrem eigenen Gebiet und können zudem einen Betrieb organisieren und führen sowie Auszubildende anleiten. Entsprechend groß ist die Auswahl verschiedener KFZ Meister Jobs, die von privat geführten Werkstätten ebenso angeboten werden wie von den Filialen großer Ketten.

Auch in puncto Position findet hier jeder Kfz-Meister mit ein wenig Glück und Geduld die passende Tätigkeit: Einige Werkstätten suchen gezielt nach einer Leitung oder auch Übernahme ihres Betriebs, Werkstätten mit mehreren Meistern vergeben darüber hinaus zum Beispiel spezielle Verantwortungsbereiche oder suchen Experten für die Ausbildung von Azubis. Darüber hinaus suchen natürlich auch die Autombilhersteller sowie deren Zulieferer Meister für anspruchsvolle Jobs, beispielsweise die Erprobung neuer Fahrzeuge. Ebenfalls ein potentieller Arbeitgeber: Die Verkehrsbetriebe, die ebenfalls ihre eigenen Werkstätten für Bahnen, Busse und Co. bereitstehen haben.